HomeMedia Fotos / BerichteJürgen Schönleitner - Europameister

Jürgen Schönleitner - Europameister

Spiel, Satz und Sieg für den 20 jährigen Sierninger Supermotocrack Jürgen Schönleitner. Auf einer Husqvarna Nuda gewinnt er das vierte Rennen in Villers sous Chalamont (Fr) und damit den Titel zum Supermoto-Open Berg-Europameister.

Den ersten grossen Sieg, in der erstmalig veranstalteten Motorrad Berg-Europameisterschaft, gewann das Motorrad Talent aus Sierning (Steyrtal, OÖ) beim Bergrennen in Landshaag. Auf der von Husqvarna Hinterndorfer geliehenen Nuda-R deklassierte Schönleitner bei nahezu allen Rennen im In- und Ausland die Konkurrenz. Insgesamt 3 Tagesiege – Landshaag Österreich, Chatel St. Denis Schweiz und beim Grande Finale in Villers sous Chalamont in Frankreich, stehen auf dem Siegesprotokoll. Mit zwei perfekten Läufen in Frankreich konnte er seine Mitstreiter sogar um 11 Sekunden hinter sich lassen. Lediglich beim 2. Rennen in Italien musste sich Schönleitner geschlagen geben.

Endstand nach 4 Veranstaltungen (8 Rennläufen)

  1. Jürgen Schönleitner (Ö)
  2. Olivier Chabloz (Sz)
  3. Georg Albrecht (Ö)

Am kommenden Wochenende 27.07.2013 wird anlässlich dieses Erfolges eine gebührende Europameisterschaftsfeier am Sierninger Ortsplatz um 18:30 Uhr mit „Ritchie the Voice“ – Jimmy Riegler gefeiert.

Bericht: M. Petz

 

Go to top